Profile

IDPro­fil­na­meKom­men­tar
IDPro­fil­na­meKom­men­tar

Du kannst in einem Pro­fil ver­schie­de­ne Vor­ga­ben ein­stel­len, die dann in jedem neu­en Rezept über­nom­men wer­den.

In alten Rezep­ten kannst Du bei Bedarf auch ein Pro­fil anwen­den; dann wer­den die ent­spre­chen­den Fel­der des Rezept mit den Pro­fil­wer­ten über­schrie­ben. Dazu wählst Du im Tab “All­ge­mein” das Pro­fil unter “Anla­gen­pro­fil” aus und klickst auf “Pro­fil laden”.

Hast Du kein Pro­fil ange­legt, wer­den die Vor­ga­ben für neue Rezep­te aus dem Stan­dard­pro­fil ent­nom­men, das für alle Nut­zer gleich ist.

Wenn Du ein Pro­fil erzeugt hast und dann ein neu­es Rezept anlegst, wird das ers­te dei­ner Pro­fi­le als Stan­dard­pro­fil benutzt. Du kannst auch ein ande­res dei­ner Pro­fi­le zum Stan­dard erklä­ren, indem Du beim Bear­bei­ten die­ses Pro­fils ein Häk­chen bei “Stan­dard­pro­fil” setzt.